post image

Was ist Bambus-Kleidung?

Obwohl es nicht in Österreich wächst, kennt hier jeder Bambus. Bambus wird auf viele verschiedene Weisen verarbeitet. Zum Beispiel für Möbel, Instrumente, Geräte und vieles mehr. Wussten Sie, dass Bambus auch zur Herstellung von Textilstoff verwendet werden kann? Nein? Dann ist es an der Zeit, dass Sie mehr über Bambus-Kleidung lernen.

Bambus-Kleidung

Bambusfaser entsteht durch das Mahlen und Verarbeiten von rohem Bambus. Aus dieser Bambusfaser wird ein Garn hergestellt, aus dem schließlich Kleidung entsteht. Bambus-Kleidung besteht also wortwörtlich aus Bambus.

Kombination mit anderen Textilien

Die von Bamigo hergestellten Boxershorts, T-Shirts und Socken bestehen zum größten Teil aus Bambusfasern. Das bedeutet jedoch nicht, dass keine anderen Textilien verwendet werden. In der Regel ist es eine Mischung mit Baumwolle, Elasthan oder Polyamid. Durch die Kombination dieser Fasern entsteht eine Mischung, die die erforderliche Festigkeit, das Aussehen und den zusätzlichen Komfort der Produkte gewährleisten kann.

Bambus wählen

Die meisten Kleidungsstücke, die wir heute tragen, bestehen aus Baumwolle. Warum entscheiden sich also immer mehr Menschen für Kleidung aus Bambus? Der Grund ist, dass das Tragen von Bambus-Kleidung viele Vorteile mit sich bringt. Es absorbiert beispielsweise dreimal so viel Feuchtigkeit wie Baumwolle, wodurch das Frischegefühl beim Tragen deutlich länger erhalten bleibt. Darüber hinaus ist die Bambusfaser glatt und rund, wodurch der Stoff sich sehr weich anfühlt. Sind Sie neugierig geworden? Probieren Sie es aus und erfahren Sie es selbst.

BAMBUS-KLEIDUNG ANZEIGEN

Share:

Zurück zum Shop