post image

T-Shirt oder Kein T-Shirt unter Ihrem Hemd?

Tragen Sie auf der Arbeit oft ein Hemd? Dann haben Sie sich wahrscheinlich schon einmal die Frage gestellt, ob Sie nun ein T-Shirt unter Ihrem Hemd tragen sollten oder nicht. Da sind Sie nicht der einzige. Es gibt viele Männer, die sich diese Frage stellen. Daher ist es gut zu wissen, dass es verschiedene Gründe gibt, warum das Tragen eines Shirts ein absolutes Muss ist.

WIESO SIE EIN T-SHIRT UNTER IHREM HEMD TRAGEN SOLLTEN?

Männer tragen oft ein T-Shirt unter einem Hemd, Hoodie oder Pullover. Sie tun dies, um ihre Kleidung länger frisch zu halten und ein gepflegtes und professionelles Erscheinungsbild zu haben. Ein weiterer Grund, ein T-Shirt unter einem Hemd zu tragen, kann die zusätzliche Wärme sein, die es verleiht oder die Tatsache, dass ein T-Shirt ganz bequem unter einem Hemd getragen werden kann und dennoch unsichtbar bleiben kann.

Länger frisch

Wenn Sie ein T-Shirt unter Ihrem Hemd tragen, wird Schweiß abgefangen. Dadurch bleibt Ihre Oberbekleidung den ganzen Tag lang länger frisch. Eine noch bessere Option ist ein Bambus-T-Shirt. Ein Bambus-T-Shirt ist bequemer und atmungsaktiver als ein Baumwoll-T-Shirt. Mit einem Bambus-Unterhemd bleiben Sie noch viel länger frisch.

Unsichtbar unter Ihrem Hemd

Ein T-Shirt unter Ihrem Hemd sorgt nicht nur dafür, dass Ihre Oberbekleidung länger frisch bleibt. Es verleiht Ihrem Outfit außerdem ein gepflegteres Aussehen. Die Unterhemden von Bamigo sind unter Ihrem Hemd nicht sichtbar, im Gegensatz zu einem Freizeithemd, das sich häufig unter Ihrem Hemd abzeichnet.

Besonders warm

Außerdem wird Ihnen nicht so schnell kalt, wenn Sie ein T-Shirt unter Ihrem Hemd tragen. Das T-Shirt unter Ihrem Hemd sorgt für eine zusätzliche Kleidungsschicht, sodass unter Ihrer Kleidung mehr Wärme erhalten bleibt. Ein langes Unterhemd bleibt zudem in der Hose stecken und sorgt zusätzlich dafür, dass die Wärme nicht unter Ihrer Kleidung entweicht. Das Tragen einer Jacke ist nicht länger notwendig, um Frieren zu vermeiden, sie kann aber natürlich als stylishes Kleidungsstück dienen.

EIN T-SHIRT UNTER DEM HEMD TRAGEN — WORAUF SOLLTEN SIE ACHTEN?

Welches T-Shirt Sie unter Ihrem Hemd tragen, hängt von Ihrem Stil ab. Stellen Sie sicher, dass das T-Shirt bequem sitzt und gut aussieht. Wählen Sie den zu Ihrer Oberbekleidung passenden Halsausschnitt und achten Sie auf die Farbe des T-Shirts. Außerdem ist es wichtig, ein T-Shirt mit der richtigen Länge zu wählen.

Passform, Ausschnitt, Farbe und Länge

Wenn ein T-Shirt nicht gut sitzt, zeichnet sich dieses oft durch das Hemd ab. Deshalb ist es eine gute Idee, ein schmal geschnittenes T-Shirt zu wählen. Aber es gibt Männer, die das T-Shirt mit Slim-Fit nicht mögen. In diesem Fall können Sie sich für ein etwas lockerer geschnittenes T-Shirt entscheiden, wie unsere T-Shirts mit Loose-Fit. Beide Passformen haben den Vorteil, dass sie aufgrund der extra Länge in der Hose stecken bleiben. Ein zu kurzes Unterhemd wird schnell sichtbar, wenn es herausrutscht. Umso wichtiger ist es, die zusätzliche Länge zu wählen!

Passen Sie den Halsausschnitt Ihres Unterhemds an den Halsausschnitt Ihrer Oberbekleidung an. Zum Beispiel passt ein schwarzes T-Shirt mit V-Ausschnitt perfekt zu einem schwarzen Hemd, bei dem der oberste Knopf geöffnet bleibt. Wenn Sie sichergehen möchten, dass Ihr T-Shirt nicht durchscheint, dann wählen Sie am besten ein unsichtbares Khaki-T-Shirt. Da sich die Farbe des T-Shirts und Ihre Hautfarbe so ähnlich sind, ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Ränder des T-Shirts zu sehen sind, sehr viel geringer.

Welches T-Shirt am besten unter Ihre Kleidung passt, hängt von Ihrem Stil und Geschmack ab. Das Bamigo-Sortiment variiert in Passform, Halsausschnitt und Farbe. Für welches T-Shirt werden Sie sich entscheiden?

T-SHIRTS ANZEIGEN

Share:

Zurück zum Shop