T-shirt and blazer


T-Shirt unter dem Sakko / Jacke

Ein in der Modewelt ziemlich kontrovers diskutiertes Thema ist das Tragen eines T-Shirts unter dem Sakko bzw. einer Jacke. Wir von Bamigo haben uns hier klar positioniert: Wir lieben diese Kombination. Wir sind davon überzeugt, dass ein hochwertiges T-Shirt den perfekten "casual"- touch zu einem seriösen Out-Fit bringt. 

Das Problem ist häufig nur, dass diese Kombination sehr schnell unharmonisch und gedankenlos aussehen kann. Damit dir das nicht passiert, empfehlen wir dir, auf die folgenden drei Regeln Acht zugeben.


 

1. Als erstes gilt, halte es einfach: achte darauf, dass du ein T-Shirt trägst, dass nicht zu locker am Körper liegt und keinen auffälligen Aufdruck hat. Ein einfaches, einfarbiges Shirt mit körpernahem Sitz eignet sich am besten. 


2. Zweitens, kombiniere Farben mit bedacht: vermeide es T-Shirts mit einem dunklen Farbton unter einem Sakko oder einer Jacke mit hellerem Farbton zu tragen. Habe auch kleine Details im Blick, dein Outfit kann zum Beispiel ganz anders wirken, wenn du die Ärmel deines Sakkos umschlägst. 


3. Zu guter Letzt: Zögere nicht dein Outfit mit Accessoires zu verändern. Ein Schal, eine Mütze oder eine Tasche können das Gesamtbild in die eine oder andere Richtung bringen, je nachdem für welche Materialien du dich entscheidest. Nichts falsch machst du, wenn du bei den Farben deiner Accessoires die Farbe deiner Schuhe, Socken oder deines Gürtels aufgreifst. Wichtig ist bei der Auswahl der Accessoires vor allem nicht mehr als zwei besonders aufmerksamkeitsstarke einzusetzen.


Das Wichtigste: Dieser Look ist puristisch und simpel. Mixe nicht zu viele unterschiedliche Farben, Materialen und Schnitte, aber achte auf kleine Details, die nicht sofort ins Auge springen. Diese machen den Look (und dich) Interessant. 


Bring deinen Style zur Vollendung

Es ist manchmal nicht ganz leicht die passende Jacke oder das passende Sakko zu finden. Wichtig ist, keins von beidem darf zu groß sein. Für eine etwas lässigere Optik kannst du eine schwarze oder braune Lederjacke tragen, dazu eine Jeans und ein schlichtes, weißes T-Shirt wie zum Beispiel das Johnsons von Bamigo.   

Wir sind uns sicher, dass du deinen eigenen Stil der T-Shirt / Sakko Combi finden wirst, indem du unsere drei goldenen Regeln auf deine eigene Weise interpretierst. 

 

 

Finde das perfekte T-Shirt hier