Warum Bamigo Bambus verwendet.

 

Viskose mit Bambus bietet Ihnen die folgenden Vorteile (besonders im Gegensatz zu herkömmlicher Wäsche aus Baumwolle):

weich

Angenehm weich

Viskose aus Bambus bleibt selbst nach mehrfachen Waschgägnen angenehm weich.
 

temperaturregulierend

Temperaturregulierend

 Wäsche mit Viskose aus Bambus hält Sie im Winter bis zu 3°C wärmer und im Sommer frischer.

Frisser

Atmungsaktiv

Viskose aus Bambus nimmt 70% mehr Feuchtigkeit auf als Baumwolle und gibt diese auch schneller an seine Umgebung wieder ab.

Anti-bacterieel

Antibakteriell

Der Bambus in der Viskose hemmt durch seinen pflanzeneigenen Wirkstoff die Bakterienbildung und verhindert so unangenehme Gerüche und Flecken.

antistatisch

Antistatisch

Viskose aus Bambus lädt sich nicht elektrisch auf.
    

Frisser

Bügelfrei

Wäsche mit Viskose aus Bambus muss nicht gebügelt werden.
 
  

Keep Cool Bamigo

 

Bleiben Sie Cool Bamigo

 

Der Grund für diese Vorteile liegt zum einen in der Struktur des Fadens, welcher aus dem Bambus gewonnen wird, zum anderen in einer Substanz, die als Bambus-Kun bezeichnet wird.

Bambus-Kun ist eine Substanz, welche die Bambuspflanze vor Bakterien- und Pilzbefall schützt. Während des Produktionsprozesses bleibt diese Substanz, welche für den Menschen unschädlich ist, im Gewebe erhalten. So schützt der Bambus uns vor den Bakterien, durch die sonst unangenehm riechender Schweiß entsteht, der auf der Wäsche dauerhaft Flecken hinterlässt.

Im Gegensatz zu Textilfasern, die hauptsächlich aus Baumwolle hergestellt werden, befinden sich in den Viskosefasern aus Bambus Micro-Kammern. Diese bewirken unter anderem den temperaturausgleichenden Effekt und sorgen für Stabilität im Gewebe. Im Winter wird die Wärme des Körpers in der Luft gespeichert, die sich in den Micro-Kammern befindet. Die Kammern wirken sich somit isolierend aus. Im Sommer ist es die Luft in den Kammern, welche die Feuchtigkeit des Körpers schnell aufnimmt und nach außen abgibt, sodass sich die Körpertemperatur besser regulieren kann und sich das Gewebe nicht voll Feuchtigkeit zieht.
Zusätzlich bewirken die Micro-Kammern eine größere Stabilität des Gewebes. Diese wird auch dadurch unterstützt, dass Bambusgewebe dichter gewebt ist. Diese beiden Faktoren führen außerdem dazu, dass Wäsche von Bamigo nicht gebügelt werden muss, denn die Fasern finden bei ordentlichem Aufhängen beim Trocknen wieder selbst in ihre Form zurück. Durch das dichtere Verweben hat das Gewebe eine höhere Haltbarkeit und bleibt auch nach vielen Waschgängen so weich wie beim ersten Tragen.

 

Hier gehen Sie zu unseren Produkten!